Posted tagged ‘Mittelalter’

Die Tore der Welt- Ken Follett

5. Mai 2010

Ein genialer Architekt

Eine selbstbewusste Frau

Ein ehrgeiziger Mönch

England im Jahre 1327. Vier junge Menschen versuchen ihr Glück zu machen: der rebellische Merthin, ein Nachfahre des großen baumeisters Jack. Sein Bruder Ralph, der in den Ritterstand aufstrebt. Das Mädchen Caris, das sich nach Freiheit sehnt. Und Gwenda, die Tochter eines Tagelöhners, die nur der Liebe folgen will. Und da ist noch Godwyn, ein aufstrebender Mönch, der nur ein Ziel vor Augen hat: Er will Prior der Abtei von Kingsbridge werden. Um jeden Preis.

Lange habe ich auf die Taschenbuchausgabe dieses Buches gewartet..als sie endlich da war, konnte ich es kaum abwarten anzufangen zu Lesen, leider musste ich bedingt durch die Klausuren doch noch was warten,aber es hat sich gelohnt!!

Dieses Buch ist eine Sucht! Ich habe es verschlungen…auf den ca 1300 Seiten wird es niemals langweilig und man ist begierig darauf zu erfahren was das Schicksal erneut für die Hauptfiguren bereit hält. Die Charaktere müssen sich nciht nur gegen ihre Feinde behaupten, sondern auch gegen den übermenschlichen Feind in Form vom „Schwarzen Tod“- der Pest… man fiebert gespannt mit wer es überlebt und wer nicht..

Ich kann dieses Buch nur jedem empfehlen, wer  „Die Säulen der Erde“  schon gelesen hat, für den ist es ein MUSS!

Aber auch für alle anderen eine tolle Lektüre für die der erste Band vielleicht nicht zwingend notwendig ist, aber mit Bezug auf die Verwandschaftsverhältnisse doch nützlich!

Ich kann einfach nur sagen : Lest es!!!! 🙂

Advertisements