Vererbung beim Hund von Inge Hansen

In diesem Buch werden die Grundlagen der Genetik und Vererbung vorgestellt. Anschließend wird auf verschiedene Themen wie Zuchtwahl, Verpaarungssysteme, Erbfehler, Vererbbare Erkrankungen und Bekämpfung von Erbkrankheiten eingegangen.

Inge Hansen beschreibt sehr ausführlich und verständlich die Grundlagen der Vererbungslehre indem sie zuerst auf die Grundeinheit Zelle eingeht und dann weiterführt mit den Vererbungsgesetzmäßigkeiten (Mendel etc.). Anschließend beschreibt sie im Kapitel Zuchtwahl, wie man das Gelernte quasi anwenden kann bei der Bewertung von Erbanlagen bei Tieren und deren Verwandten. Zum Schluss geht sie noch auf die verschiedenen Erbkrankheiten und deren Vererbung ein, und beschreibt Methoden wie man diesen vorbeugen kann.

Ich finde für jeden, der sich intensiver mit dem Thema Vererbung beim Hund beschäftigen möchte ist dies ein gutes Buch- für den Genetik-Laien als auch für diejenigen,die schon die Grundlagen  kennen. Lediglich für Menschen, die sich schon näher mit dem Thema Hundezucht und Vererbung beschäftigt haben, wird dieses Buch nichts Neues zu berichten haben. Aber als Einführung in Genetik und Vererbung speziell beim Hund in meinen Augen ein Muss für jeden Hundefreund!

Advertisements
Explore posts in the same categories: Buchvorstellung

Schlagwörter: , , , , ,

You can comment below, or link to this permanent URL from your own site.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: